Dressel Reisen
Werbung

Gruppenreisen - Wanderreisen

Baskenland

Wandern im Baskenland

Die Angebote sind nur für Reiseunternehmen. Wenn Sie ein solches sind, bitte hier zur Registrierung anklicken.

Wanderurlaub im Baskenland mit Hotelauswahl

1. Tag: San Sebastián: Fluganreise in Bilbao. Nachmittags bei einer Stadtführung in San Sebastian lernen wir diese traumhaft gelegene Hafenstadt kennen. Zwischen dem Monte Urgull und dem Monte Igueldo liegt die weltbekannte, muschelförmige Bucht La Concha. Auf der einen Seite das Meer, auf der anderen mondäne Prachtbauten: San Sebastián war der beliebte Sommerfrische-Ort der spanischen Könige. Transfer zu unserem Hotel. Übernachtung mit Halbpension.

 

2. Tag: Küstenpanoramen: Heute fahren wir nach Zumaia. Von dort laufen wir immer entlang der Küste und geniessen erstklassige Ausblicke auf den tiefblauen Atlantischen Ozean (GZ: 4 Std., +/- 270 m) bis Zarautz, ein kleines Seebad, welches bereits einigen Mitgliedern der spanischen Königsfamilie als Urlaubsort diente. Übernachtung mit Halbpension.

 

3. Tag: Rund um San Sebastián: Auf unserer Fahrt besichtigen wir die pittoreske, mauerumwehrte Altstadt von Hondarribia. Das denkmal-geschützte Kleinod erhielt bereits 1203 das Stadtrecht. Wir erwandern nun eine der schönsten Etappen des nördlichen Jakobswegs mit Start im Fischerstädtchen Pasaia und laufen mit traumhaften Meeresblicken durch einsame Landschaften. Noch einen Kilometer vor dem Ziel glaubt man nicht, dass man kurz darauf direkt am Strand von San Sebastián steht (GZ: 2 1/2 Std., +/- 180 m). Übernachtung mit Halbpension.

 

4. Tag: Verzauberte Wälder und heilige Eichen: Wir unternehmen eine kleine Wanderung in speziellem Ambiente. Der baskische Künstler Agustín Ibarrola hat mit seinem „Bosque Pintado“, dem bemalten Wald, auf sympathische Weise Kunst und Natur verschmolzen (GZ: 2 Std., +/- 200 m). In Guernica, der "Stadt des Friedens", tauchen wir anschliessend tief in den baskischen Nationalmythos ein. Wir besuchen eine heilige Eiche, unter der jahrhundertelang Rat gesucht und Entscheidungen gefällt wurden. In einem Parkpavillon werden die Reste verehrt, die den Bürgerkrieg überstanden haben. Übernachtung mit Halbpension.

 

5. Tag: Freizeit: Der heutige Tag steht zur freien Verfügung der Kunden. Übernachtung mit Halbpension.

 

6. Tag: Königsetappe: Heute wandern wir auf einem der spektakulärsten Abschnitte des nördlichen Jakobswegs von Zumaia nach Deba. In der sogenannten Flysch-Zone stehen Meeresablagerungen beinahe senkrecht. Durch den Wechsel von Ebbe und Flut und das besondere Küstenlicht bieten sich immer wieder neue Motive (GZ: 4 1/2 Std., +/- 250 m). Übernachtung mit Halbpension.

 

7. Tag: Bilbao: Abfahrt nach Bilbao. Zunächst unternehmen wir eine Stadtrundfahrt in Bilbao. Der traditionelle Fischer- und Handelshafen liegt in der Mündung des Flusses Nervión, der hier ins Meer läuft. Im Altstadtviertel Getxo geniessen wir bei einem Spaziergang das Ambiente dieses besonderen Stadtteils. Transfer zum Flughafen.

 

 

 

Die Ausflüge können in einer anderen reihenfolge stattfinden.

Über uns | Impressum
Tlf: (34) 950 329 387 | Fax: (34) 950 328 856 | Email: incoming@dresselreisen.es
C/ Maracáibo, 45 - Residencial Las Alondras · E-04740 Roquetas de Mar, Urb. - Almería (España)
Dressel Markus 000281195M S.L.N.E. | CIF / UID: ES-B-04.459.921
Registro Mercantil de Almería, Tomo 776, Folio 49, Sección 9, Hoja 21260, Inscripción 1 | Administrador: Markus Dressel


Website created by Shell Coding Solutions